Abbildung von Cetirizin Heumann 10mg Filmtabletten

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

62%

Cetirizin Heumann 10mg Filmtabletten


Beipackzettel
rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
20 Stück 50 Stück 100 Stück
2,62 €
0,99 €*

Grundpreis: 0,14 €/Stück
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Montag, 23. Juli, ab 10.00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Cetirizin Heumann 10 Mg Filmtabletten werden angewendet zur Linderung von:

  • Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis
  • chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei:

  • schwerer Nierenkrankheit mit schwerer Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min
  • Allergie gegen Cetirizindihydrochlorid, einen der sonstigen Inhaltsstoffe, gegen Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate
  • vererbbaren Problemen der Galactoseintoleranz, bei Laktasemangel oder Glucose-Galactose-Malabsorption

Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind möglich:

  • Thrombozytopenie
  • Müdigkeit
  • Tachykardie (zu schneller Herzschlag)
  • Störungen der Akkommodation, Okulogyration (unkontrollierbare kreisende Bewegungen der Augen), verschwommenes Sehen
  • Mundtrockenheit, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen
  • Asthenie (extreme Müdigkeit), Unwohlsein
  • Ödeme (Schwellungen)
  • allergische, teils schwerwiegende Reaktionen
  • abnorme Leberfunktion
  • Gewichtszunahme
  • Schwindel, Kopfschmerzen, Parästhesie (Missempfindungen auf der Haut), Konvulsionen, Bewegungsstörungen, Synkope, Tremor, Dysgeusie (veränderter Geschmackssinn), Gedächtnisstörungen, Gedächtnisverlust
  • Schläfrigkeit, Erregung, Verwirrtheit, Aggression, Halluzination, Depression, Schlaflosigkeit, Tics
  • abnorme Harnausscheidung
  • Pharyngitis, Rhinitis
  • Juckreiz, Ausschlag, Nesselsucht, Ödem, fixes Arzneimittelexanthem

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln werden nicht erwartet.

Informationen zur Einnahme

  • Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre nehmen einmal täglich 1 Tablette ein.
  • Kinder zwischen 6 und 12 Jahren nehmen zweimal täglich je eine halbe Tablette.
  • Patienten mit mittelschwerer Nierenschwäche sollten einmal täglich 5 mg, entsprechend einer halben Tablette einnehmen.
  • Die Einnahme erfolgt unzerkaut mit einem Glas Flüssigkeit.
  • Die Einnahmedauer legt der Arzt je nach Verlauf der Beschwerden fest.

Weitere Informationen

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte die Einnahme dieses Arzneimittels vermieden werden.
  • Teilnahmer am Straßenverkehr, Arbeiter ohne sicheren Halt oder Bediener von Maschinen sollte die Dosis unbedingt eingehalten und die Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachtet werden.
  • Bei empfindlichen Personen kann durch gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, die Aufmerksamkeit und das Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigt sein.
  • Das Präparat muss drei Tage vor der Durchführung eines Allergie-Tests abgesetzt werden.
  • Das Produkt enthält Lactose.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Cetirizin dihydrochlorid 10mg
  = Cetirizin 8,42mg
Cellulose, mikrokristallin Hilfsstoff
Hypromellose Hilfsstoff
Lactose 1-Wasser Hilfsstoff
Macrogol 400 Hilfsstoff
Magnesium stearat Hilfsstoff
Silicium dioxid, hochdispers Hilfsstoff
Titan dioxid Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Cetirizin Heumann 10mg Filmtabletten

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 0261/73560

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:30 Uhr
Freitag 08:00 - 18:30 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter mail@marienapotheke-koblenz.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Sigrid Nörtersheuser
Frau
Sigrid Nörtersheuser
Apothekerin
Team-Foto  Leon Koch
Herr
Leon Koch
PTA
Frau
Jasmin Conrad
PTA
Team-Foto  Jessica Otto
Frau
Jessica Otto
PKA
Team-Foto  Samir Sator
Herr
Samir Sator
PKA in Ausbildung

lernen Sie uns kennen